Ein Projekt von

Veranstalter-Suche für die Bereiche Natur, Umwelt und Bildung

Veranstalter

Drumherum-Natur erleben

Pflanzen & Tiere, Lebensräume & Landschaften, Halden & Industrienatur, Energie & Klima, Wald & Forst, Stadtlandschaften & Gärten
Logo drumherum
Logo: drumherum

Nach dem Motto, "der Mensch schützt nur die Dinge, die er kennt und schätzt", will „drumherum“ positive und inspirierende Naturerfahrungen mit allen Sinnen vermitteln. Spielerisch soll der partnerschaftlichen Umgang mit der Natur gefördert werden. Mit dem Angebot werden die Ziele der UN-Dekade "Bildung für nachhaltige Entwicklung" unterstützt.

Die Arbeit bei „drumherum-Natur erleben“ basiert auf den Prinzipien der Naturerlebnis-Pädagogik. Ergänzt wird sie durch Methoden des Wildnistrainings. Die Naturerlebnis-Pädagogik vereint die klassische Erlebnispädagogik nach Kurt Hahn, mit modernen Konzepten der Umweltbildung. Das Ziel ist es ökologisches Handeln in der Gesellschaft zu fördern und die persönlichen-, sozialen- und fachlichen Fähigkeiten des Einzelnen, im Sinne einer nachhaltigen Entwicklung, zu stärken. Wichtige Inhalte Veranstaltungen sind: lebendiges Lernen in lebender Umwelt, spielerische Vermittlung von Naturwissen und ökologischen Werten, Festigung der Natur-Mensch Beziehung, Wahrnehmung und Erweiterung persönlicher Fähigkeiten, Aufbau von Team-, Kommunikations- und Konfliktlösungskompetenzen.

Lage in der
Metropole Ruhr

Kontakt & Info

Andreas-Hofer Straße 7
44803 Bochum
+49 (0) 234 / 7 96 20 60
Anfahrt & Lageplan

Adresse

Andreas-Hofer Straße 7
44803 Bochum
+49 (0) 234 / 7 96 20 60
Umweltportal #Veranstalter