Ein Projekt von

Veranstalter-Suche für die Bereiche Natur, Umwelt und Bildung

Veranstalter

Ruhr Museum
UNESCO-Welterbe Zollverein, Areal A (Schacht XII) Kohlenwäsche (A14)

Pflanzen & Tiere, Lebensräume & Landschaften, Halden & Industrienatur, Wald & Forst, Kunst & Kultur, Stadtlandschaften & Gärten
Foto: Ruhr Museum

Das Ruhr Museum auf dem UNESCO-Welterbe ZOLLVEREIN® in Essen verknüpft in seiner Dauerausstellung auf 5000 m2 die gesamte Natur- und Kulturgeschichte des Ruhrgebiets. Es verfügt über umfangreiche Sammlungen zur Naturkunde, Archäologie, Geschichte und Fotografie. Den Schwerpunkt der naturkundlichen Sammlungen bilden mit ca. 400.000 Objekten die Geowissenschaften.

Das museumspädagogische Programm des Ruhr Museums bietet Museumsgespräche, Führungen, Audioführungen, Workshops, Kindergeburtstage, Exkursionen, Kurse, Aktionstage, Ferienprogramme, mobile Museumsanimationen und Fortbildungen an. Die Veranstaltungen finden sowohl im Ruhr Museum und im ZOLLVEREIN® Park als auch im Mineralien-Museum in Kupferdreh und an den anderen Außenstellen des Museums statt. 

Besondere Schwerpunkte in der naturkundlichen Vermittlung werden auf die Industrienatur, die Erdgeschichte und die Geologie gelegt. Im Rahmen der Umweltbildung veranstaltet das Ruhr Museum für Schulklassen regelmäßig den Tag der Artenvielfalt auf ZOLLVEREIN®. Das Museum ist Teil des GEOPARKS RUHRGEBIET.

Lage in der
Metropole Ruhr

Kontakt & Info

Gelsenkirchener Str. 181
45309 Essen
+49 (0) 201 / 24 68 1- 444
Anfahrt & Lageplan

Adresse

Gelsenkirchener Str. 181
45309 Essen
+49 (0) 201 / 24 68 1- 444
Umweltportal #Veranstalter