SUCHE FILTERN
Junge_mit_Frosch.jpg

Busexkursionen zu den arktischen Wildgänsen am Niederrhein

Sonntag, 21.01.2018
10.00 Uhr

Bislicher Insel 11, 46509 Xanten

Leitung: Gänseexperte Dr. Johan Mooij

Gänse. Foto: Christoph Sprave.
Gänse. Foto: Christoph Sprave

Im Winter lässt sich am Niederrhein ein Naturschauspiel beobachten, dass in dieser Form einzigartig in Deutschland ist. Die Luft ist erfüllt von lautem Geschnatter zahlloser arktischer Wildgänse, die hier die kalte Jahreszeit verbringen.

Wiesen und Weiden sind übersät mit Bless- Saat- und Weißwangengänsen. Ab und zu lässt sich unter ihnen auch eine Rothals- oder eine Rostgans finden. Solche Gänsebeobachtungen zählen zu den schönsten Erlebnissen die man in der winterlichen Naturlandschaft des Niederrheins haben kann.

Die Busexkursionen des RVR-NaturForums Bislicher Insel werden geleitet von dem allseits bekannten Gänseexperten Dr. Johan Mooij. Seine fachkundigen Erläuterungen und die einmaligen Bilder der Gänsescharen am Niederrhein faszinieren Einheimische und Gäste alljährlich aufs Neue.

Die Busexkursionen starten am Sonntag den 21.01.2018 und am Sonntag den 18.02.2018 jeweils um 10.00 Uhr am RVR-NaturForum Bislicher Insel, Bislicher Insel 11, 46509 Xanten.

Anmeldeschluss ist 3 Tage vor der Veranstaltung. Erwachsene zahlen 16 Euro, Kinder bis 16 Jahre 10 Euro.

ART DES ANGEBOTS

mit dem Bus, Tour, Expedition & Führung

ZIELGRUPPE

Jedermann & Jedefrau

Veranstalter

RVR, Ruhr Grün

zum Veranstalter

Leitung: Dr. Johan Mooij

Terminbesonderheiten

Verbindliche Anmeldung unter Telefon: +49 (0)2801.988 230

Preise/Tickets

Erwachsene: 16,00 Euro
Kinder bis 16 Jahre: 10,00 Euro

Adresse

NaturForum Bislicher Insel
Bislicher Insel 11
46509 Xanten
+49 (0)28 01 / 98 82 30
Kontakt
Homepage

Veranstaltungsort

Das NaturForum Bislicher Insel liegt inmitten des Naturschutzgebiets. Die Gebäude des Eyländer Hofs wurden mit Förderung der Deutschen Bundesstiftung Umwelt vom Regionalverband Ruhr zum Informationszentrum umgebaut.

... mehr