SUCHE FILTERN
Junge_mit_Frosch.jpg

Indian-Summer im Gehölzgarten Ripshorst

Sonntag, 28.10.2018
11.00 bis 13.00 Uhr

Ripshorster Straße 306, 46117 Oberhausen

Exkursion für Familien mit Kindern besonders geeignet

Bild: Kinder spielen Herbst. Foto: Marzanna Syncerz/Fotolia
Foto: Marzanna Syncerz/Fotolia

Warum leuchten die Blätter mancher Bäume im Herbst orange oder rot? Warum wird das Laub anderer Bäume gelb?

Und verlieren wirklich alle Bäume ihre Blätter vor dem Winter?

Erfahren Sie die Antworten auf diese Fragen bei einer Familienführung durch den Gehölzgarten Ripshorst im goldenen Oktober.

 

ART DES ANGEBOTS

Mitmachaktion & Workshop

ZIELGRUPPE

Kinder

Veranstalter

RVR, Daniela Scharf

zum Veranstalter

Terminbesonderheiten

Informationen unter Tel.: +49 (0)208. 8833483

Treffpunkt: Eingang Ecke Osterfelder-/Ripshorster Straße

Preise/Tickets

keine Teilnahmegebühr

Adresse

Gehölzgarten Ripshorst
Ripshorster Straße 306
46117 Oberhausen
+49 (0) 20 8 / 88 33 48 3
Kontakt
Homepage

Veranstaltungsort

Haben Sie schon einmal einen Blauglockenbaum gesehen? Im Gehölzgarten Ripshorst rund um das Informationszentrum des Emscher Landschaftsparks - Haus Ripshorst - kann man diesen und fremdländische Gehölze bestaunen. Ein zwei Kilometer langes und 60 Meter breites Gehölzband umschließt den circa 40 Hektar großen Park südlich des Rhein-Herne-Kanals. Zu sehen ist nicht nur die Vielfalt und Schönheit von Gehölzen, sondern auch deren Verbreitung im erdgeschichtlichen Zusammenhang. Der Garten vereint rund 6.000 Gehölze. Wer das Band entlang geht, unternimmt eine Zeitreise, die vor 60 Millionen Jahren beginnt.

... mehr