SUCHE FILTERN
Junge_mit_Frosch.jpg

Obstbaumpflege: Altbaumschnitt

NOCH BIS Sonntag, 27.01.2019
10.00 bis 13.00 Uhr

Alte Schleuse 3, 45468 Mülheim an der Ruhr

Eine NABU Veranstaltung

Äpfel am Baum/Apfel. Foto: pics/Fotolia
Foto: pics/Fotolia

Am 26./27. Januar 2019 bietet der NABU Ruhr ein Obstbaumschnittseminar an.

Ziel des Kurses ist die Vermittlung von Grundwissen über den Obstbaumschnitt an Altbäumen.

Die Teilnehmenden lernen die theoretischen und praktischen Grundlagen um Altbäume den individuellen Bedürfnissen entsprechend zu schneiden und zu pflegen.

Der Kurs richtet sich besonders an Haus- und Kleingärtner, ist aber auch für Besitzer/Pfleger von Streuobstwiesen geeignet.

Jede/r Teilnehmer/in erhält ein Manuskript der vermittelten Inhalte.


Seminar mit Thomas Reichelt

ART DES ANGEBOTS

Mitmachaktion & Workshop

ZIELGRUPPE

Jedermann & Jedefrau

Veranstalter

NABU Ruhr

zum Veranstalter

Anmeldung: mh-obstgarten@posteo.de

Terminbesonderheiten

Treffpunkt Sonntag: 45481, Mülheim, St. Theresia Kirche, Karl-Forst-Str.8

Teilnehmerzahl begrenzt.

Preise/Tickets

35 Euro Nichtmitglieder; 25 Euro: Mitglieder Mülheimer Obstgarten, NAJU Essen/Mülheim, NABU Ruhr

Adresse

Haus Ruhrnatur
Alte Schleuse 3
45468 Mülheim an der Ruhr
+49 (0) 0208 / 44 33-380
Kontakt
Homepage

Veranstaltungsort

Haus Ruhrnatur – Das Erlebnismuseum der RWW 

Das Naturerlebnismuseum Haus Ruhrnatur wurde 1992 durch die RWW Rheinisch-Westfälische Wasserwerksgesellschaft in einem denkmalgeschützten ehemaligen Schülerbootshaus eingerichtet. 

Fische der Ruhr, Kleintiere unter dem Mikroskop, Geräusche und Gerüche lassen das Ökosystem Ruhr hautnah erleben. Ab 2010 wurde die Ausstellung um die Themen Klima und regenerative Energien erweitert. Kinder, Jugendliche und Erwachsene experimentieren mit Windrädern, Wasserturbinen und Sonnenkollektoren und erfahren, was sie im Umgang mit Energie von der Natur lernen können.

... mehr