SUCHE FILTERN
Junge_mit_Frosch.jpg

Botanische Exkursion zum Auberg

Samstag, 27.04.2019
10.00 bis 12.00 Uhr

Eschenbruch, 45481 Mülheim

Botanische Exkursion mit Corinne Buch

Bild: Auberg. Foto: RVR
Auberg. Foto: RVR

Der Auberg in Mülheim an der Ruhr liegt naturräumlich in der Grenzregion zwischen dem Süderbergland, der Westfälischen Bucht und dem Niederrheinischen Tiefland. Das spiegelt sich sowohl in der Geländemorphologie als auch in der Flora wider.

Die Schwerpunkte dieser Exkursion sind neben der Landschaftskunde auch die Frühblüher unter den Gehölzen und die Arten der Wiesen und Weiden, die Ende April schon zu entdecken sind.

Gerade im Bereich des Grünlandes werden derzeit einige Projekte zur ökologischen Aufwertung umgesetzt, wie die Anlage einer Blühwiese nach historischem Vorbild mit Förderung durch den Landschaftsverband Rheinland.

ART DES ANGEBOTS

Tour, Expedition & Führung, zu Fuß (Wanderung)

ZIELGRUPPE

Jedermann & Jedefrau

Veranstalter

Biologische Station Westliches Ruhrgebiet (BSWR)

zum Veranstalter

Terminbesonderheiten

Anmeldung nicht erforderlich

Preise/Tickets

Der Eintritt ist frei.

Adresse

Parkplatz an der Hundewiese am Eschenbruch
Eschenbruch
45481 Mülheim

Veranstaltungsort