SUCHE FILTERN
Junge_mit_Frosch.jpg

Expedition in die Geschichte der Halterner Moore

Sonntag, 05.05.2019
15.00 bis 17.30 Uhr

Entstehung - wechselvolle Geschichte - Irrlichter

Wollgras. Foto: Christian Lynen

Wir wandern zu den Mooren in Halterns Norden.

  • Wie sind sie entstanden?
  • Welche Funktionen haben sie?
  • Was machen die Mönche im Moor?

Diesen und anderen Fragen gehen wir auf den Grund.

Auf dem Rückweg machen wir noch Halt an alten Abgrabungen der Bauern der Gegend und hören die Geschichte vom Pütt.

ART DES ANGEBOTS

Tour, Expedition & Führung, zu Fuß (Wanderung)

ZIELGRUPPE

Jedermann & Jedefrau

Veranstalter

Naturparkführer Hohe Mark e. V. in Kooperation mit dem NABU Haltern

zum Veranstalter

Leitung: Christian Lynen

Terminbesonderheiten

Verbindliche Anmeldung:
c.lynen@hohemarkerleben.de oder +49 (0)2364. 935330

Genauer Treffpunkt wird bei der Anmeldung bekanntgegeben.

Begrenzte Teilnehmerzahl

Preise/Tickets

9,00 Euro Erwachsene, Kinder 5,00 Euro

NABU-Mitglieder frei

Adresse

Im Stadtgebiet Haltern am See

Haltern am See

Veranstaltungsort