SUCHE FILTERN
Junge_mit_Frosch.jpg

LUFT-Bild. Landwirtschaft & Land-Art. Schön und nützlich

NOCH BIS Mittwoch, 31.07.2019

Stadtgrenze Bochum-Essen-Gelsenkirchen, “Am Mechtenberg“, Essen, sowie Bauernhof am Mechtenberg/Am Mechtenberg 5, 45309 Essen

Eine Landschaftsinszenierung - zur Selbsterkundung

Mechtenberg Gelsenkirchen. Foto: RVR
Foto: RVR

Eine Landschaftsinszenierung auf dem Mechtenberg in den landwirtschaftlichen Flächen des Landschaftsparks Mechtenberg / Halde Rheinelbe.

Das vegetationsabhängige "Luft"-Bild auf dem Mechtenberg wird mittels ökologischer Massnahmen, wie Schwarzbrachen wie Phaceliaeinsaaten, gestaltet und bei günstiger Witterung bis zur Halde Rheinelbe sichtbar sein.

Lassen Sie sich von der Landschaftskunst "LUFT" inspierieren z.B. zu den Themen Klima, Gesundheit, urbane Landwirtschaft, Naturschutz und Lebensqualität in der Metrople Ruhr.

 

ART DES ANGEBOTS

Tour, Expedition & Führung, zu Fuß (Wanderung)

ZIELGRUPPE

Jedermann & Jedefrau

Veranstalter

Reginonalverband Ruhr

zum Veranstalter

Terminbesonderheiten

Information: E-Mail: brockmann@rvr.ruhr oder (Fon: 0201 20 69 741)

Preise/Tickets

frei

Adresse

Landschaftspark Mechtenberg/Halde Rheinelbe
Stadtgrenze Bochum-Essen-Gelsenkirchen, “Am Mechtenberg“, Essen, sowie Bauernhof am Mechtenberg/Am Mechtenberg 5
45309 Essen
+49 (0) 20 8 / 88 33 48 3 (Führungen)
Homepage

Veranstaltungsort

Richtige Berge sind im Ruhrgebiet eher eine Seltenheit. Der 80 Meter hohe Mechtenberg im Städtedreieck von Gelsenkirchen, Essen und Bochum ist einer der wenigen. Geformt aus eiszeitlichem Ruhrschotter bekrönt seit 1900 eine Bismarcksäule, die ursprünglich von einer kleinen Grünanlage eingerahmt war, seine Kuppe.

... mehr