SUCHE FILTERN
Junge_mit_Frosch.jpg

Die Poesie des Waldes

Sonntag, 13.10.2019
15.00 bis 18.00 Uhr

Am Brauereiknapp 17 , 59379 Selm-Cappenberg

Ein Streifzug durch den Wald und seine Poesie für Erwachsene

Foto: Arne Berg

Bei einem Streifzug durch den Wald geben Gedichte und Sprüche aus aller Welt den Anstoß, unseren Wald neu zu entdecken. Neue Erkenntnisse untermauern heute, was die Menschen schon früher im und für den Wald empfunden und über ihn gewusst haben. Für jeden Teilnehmenden gibt es unterschiedliche Möglichkeiten, Erinnerungen zu wecken, Neues zu entdecken und Zusammenhänge klarer zu erkennen. Wenn wir erkennen, was Wald immer schon war und für uns bedeutet, werden auch der Schutzgedanke und die Frage nach dem eigenen Handeln in ein neues Licht gerückt.


Leitung: Annette Graf (Waldlehrerin/ Dipl. Ing. Agrar)

ART DES ANGEBOTS

Tour, Expedition & Führung, zu Fuß (Wanderung)

ZIELGRUPPE

Jedermann & Jedefrau

Veranstalter

Waldschule Cappenberg

zum Veranstalter

Anmeldung: bis zum 04.10.2019 bei der Waldschule Cappenberg, Tel.: 02306/53541 info@waldschulecappenberg.de

Terminbesonderheiten

Bitte auf wetterfeste Kleidung und Schuhe achten und ein müllfreies Rucksack-Picknick mitbringen.

Treffpunkt: Parkplatz am RuheForst.

Preise/Tickets

11,00 Euro je Teilnehmer

Adresse

Waldschule Cappenberg
Am Brauereiknapp 17
59379 Selm-Cappenberg
+49 (0) 2306 / 53 54 1
Kontakt
Homepage

Veranstaltungsort

Die Waldschule Cappenberg versteht sich als Umweltbildungseinrichtung und ist bestrebt Umweltbildung in vielfältiger Form anzubieten , die informiert und aufklärt für einen umweltverträglichen Umgang im Alltag und einen nachhaltigen Umgang mit den Menschen und unserer uns umgebenden Natur. Die Bildungsarbeit ist geprägt von der Bildung zur Nachhaltigkeit, die weltweit die Zusammenhänge im ökologischen, ökonomischen und sozialen Zusammenhang sieht. So wird das Umweltbewusstsein der Besucher geschult und die Bildungsangebote zum Walderleben und Umwelt-Lernen sind ausgerichtet auf einen nachhaltigen Lebensstil für eine lebenswerte Zukunft in der Region.

... mehr