SUCHE FILTERN
Junge_mit_Frosch.jpg

Weihnachtsbäume zum Selberschlagen

Sonntag, 15.12.2019
13.00 bis 16.00 Uhr

Wanderparkplatz Nähe B235, 44577 Castrop-Rauxel

Den Baum zum Fest frisch aus dem Wald

Weihnachtsbaumverkauf. Foto: RVR/Frebel
Weihnachtsbaumverkauf. Foto: RVR/Frebel

Mit dem Förster und bewaffnet mit einer Handsäge geht es am 3. Advent ins winterliche Grutholz von Castrop-Rauxel.

Treffpunkt: 13.00 Uhr Wanderparkplatz Grutholz am (Hundeübungsplatz) in der Nähe der B235. Dann geht es zu Fuß ins Grutholz.

Bis 16.00 Uhr kann die Fichte ausgesucht und gefällt werden. Nachdem der Baum beim Förster bezahlt wurde (20 €/Baum), kann er professionell in einem Netz verpackt mit nach Hause genommen werden.

Mit Verkauf von Wildfleisch aus der Region. Reh – Rotwild (Hirsch) – Wildschwein.

Warme Getränke und Bratwurst stehen als Stärkung für den Heimweg bereit. Für die kleinen und großen Besucher zeigt die rollende Waldschule der Kreisjägerschaft die heimischen Tiere des Grutholzes.

ART DES ANGEBOTS

Mitmachaktion & Workshop

ZIELGRUPPE

Jedermann & Jedefrau

Veranstalter

RVR Ruhr Grün

zum Veranstalter

Ansprechpartner: Matthias Klar
Revierleiter Waldbewirtschaftung West
Holzbachstrasse 2
45892 Gelsenkirchen

Fon: +49 209 3619943
E-Mail klar@rvr.ruhr

Adresse

Grutholz Castrop-Rauxel
Wanderparkplatz Nähe B235
44577 Castrop-Rauxel

Veranstaltungsort