SUCHE FILTERN
Junge_mit_Frosch.jpg

Heilpflanzen: Die Kraft der Wilden Kräuter im Frühjahr

Sonntag, 29.03.2020
10.00 bis 12.30 Uhr

Niehueser Weg 14, 45721 Haltern am See

Neubeginn-Wachstum

Huflattich. Foto: Carmen Berling

Es ist wieder soweit, die Natur ist  erwacht und die Wildpflanzen strecken sich teilweise schon der Sonne entgegen.Der Huflattich blüht und das Schlüssel-blümchen nickt schon mit seinem zartgelben Köpfchen.
Löwenzahn, Scharbockskraut, Giersch und behaartes Schaumkraut haben einen hohen Gehalt an gesunden Inhaltsstoffen und schmecken einfach köstlich.

Diese grünen Begleiter landen dann im Wiesensalat, Smoothie, der Neunkräutersuppe oder noch besser direkt auf dem Butterbrot. Andere, lasst Euch überraschen, helfen uns die Frühjahrsmüdigkeit zu verjagen und den Körper von Schlacken zu befreien.

Man sagt: Gegen oder für fast alles ist ein Kraut gewachsen.



ART DES ANGEBOTS

Tour, Expedition & Führung, zu Fuß (Wanderung)

ZIELGRUPPE

Jedermann & Jedefrau

Link zur Veranstaltung

Veranstalter

Naturparkführer Hohe Mark e. V.

zum Veranstalter

Leitung: Carmen Berling

Kontakt: c.berling@hohemarkerleben.de oder +49 (0)176 40751979

Terminbesonderheiten

Treffpunkt: Haltern am See,  Eingang Tierpark Prickings Hof, Niehuser Weg 14

Preise/Tickets

Erwachsene 15,00 Euro, Kinder 5,00 Euro

Adresse

Prickings-Hof
Niehueser Weg 14
45721 Haltern am See

Homepage

Veranstaltungsort