SUCHE FILTERN
Foto: Digitalpress/Fotolia

Geführte Pedelec-Schnuppertour (E-Rad)

Sonntag, 13.09.2020
15.00 bis 16.30 Uhr

Werner-Heisenberg-Straße 14, 45699 Herten
Pedelectour_Foto_RVR
Pedelec-Tour. Foto: RVR

Geführte „Schnuppertour“ mit Pedelecs - für alle, die ein solches Fahrrad gerne einmal ausprobieren möchten. Bei einem Pedelec handelt es sich um eine Art E-Bike, welches den Fahrer während des Tretens mit einem Elektromotor bis zu einer Geschwindigkeit von 25 km/h unterstützt. Die etwa 15 km lange Route führt nach einer Einweisung vom Besucherzentrum auf der Zeche Ewald über die „Allee des Wandels“ zurück durch das Backumer Tal und den Schlosspark /-wald und wird von einem fachkundigen Gästeführer begleitet. Die Teilnahme ist sowohl mit Leihpedelec als auch mit dem eigenen Pedelec möglich.

Die Teilnehmerzahl ist stark begrenzt, weshalb eine vorherige Anmeldung unbedingt erforderlich ist. 

Anmeldung unter: +49 (0)2366 / 18 11 60 oder hoheward@rvr.ruhr

Link zur Veranstaltung

Veranstalter

RVR-Besucherzentrum Hoheward

Tel: + 49 (0) 23 66. 18 11 60 

E-Mail: hoheward@rvr.ruhr

Website: www.hoheward.rvr.ruhr

Weitere Termine

17. Mai 2020
von 15.00 bis 16.30 Uhr

Preise/Tickets

9,00 € pro Person zzgl. Leihrad 5,00 €

Adresse

RVR-Besucherzentrum Hoheward
Werner-Heisenberg-Straße 14
45699 Herten
+49 (0) 23 66 / 18 11 - 60
Kontakt
Homepage

Veranstaltungsort

Ausgangspunkt für Entdeckungen im Emscher Landschaftspark

Die Halden Hoheward und Hoppenbruch, die historische Zeche Ewald in Herten und der Stadtteilpark Recklinghausen-Hochlarmark laden ein zu sportlichen Ausflügen mit Fahrrad oder Segway, zu Führungen durch neue Natur auf alten Brachen oder einfach zu einem imposanten Rundumblick übers Ruhrgebiet vom Gipfel der Halde Hoheward aus.

In der Lohn- und Lichthalle auf der Zeche Ewald erwartet Sie die interaktive Dauerausstellung NEUE HORIZONTE – Auf den Spuren der Zeit.

... mehr