SUCHE FILTERN
Junge_mit_Frosch.jpg

Mythen und Sagen der Haard und Hohen Mark

Termin auf Anfrage

Zum Dachsberg, 45721 Haltern-Flaesheim

Alte, fast vergessene Sagen erzählen von unheimlichen Stätten und geheimnisvollen Wesen, denen Wanderer in den Waldgebieten der Haard und Hohen Mark einst begegnen konnten.

Fernab von modernem Science Fiction werden die schönsten dieser historischen Mythen vor Ort in der Haard erzählt und den Gründen ihrer Entstehung nachgegangen.

ART DES ANGEBOTS

Tour, Expedition & Führung, zu Fuß (Wanderung)

ZIELGRUPPE

Jedermann & Jedefrau

Veranstalter

Bußfeld, Christian

zum Veranstalter

Terminbesonderheiten

Dauer der Veranstaltung ca. 2 Stunden.

Startpunkt kann auch das Jammertal in Datteln sein

Anfrage und Kontakt / Buchen

naturlanschaft.vest@gmail.com oder

Tel.: +49 (0) 2591 / 96 83 88 6

Preise/Tickets

Erwachsene 5,00 Euro, Kinder bis 16 Jahre 3,00 Euro

Adresse

Die Haard, Waldparkplatz Dachsberg
Zum Dachsberg
45721 Haltern-Flaesheim

Veranstaltungsort

Die Hügellandschaft am Nordrand der Ruhrmetropole ist ein beliebtes Naherholungsgebiet und bietet ein reichhaltiges Angebot für Wanderer, Jogger, Radfahrer und Reiter. Die Haard liegt in der nördlichen Randzone des Ruhrgebietes.

... mehr