Ein Projekt von

Naturerlebnisorte in der Metropole Ruhr

Ort

Freizeitpark Moers

Moers

Neben dem Moerser Schlosspark, einem der schönsten Landschaftgärten am Niederrhein, befindet sich angrenzend der Freizeitpark. Sein Herzstück ist das Sport- und Freizeitzentrum Solimare.

Foto: Stadt Moers

Durch zwei Brücken verbunden

Das vom Moersbach durchflossene Freizeitgelände wird durch zwei malerische Brücken verbunden, eine nachgebaute niederländische Ziehbrück und die japanische Daigo-Ji-Brücke, eine Nachbildung aus der alten japanischen Kaiserstadt Kyoto. Sie erschließt den Teil des japanischen Gartens, der 1981 geschaffen wurde. Über 60 verschiedene Gräser, Anemonen, Sichel- und Schirmtannen verleihen der Landschaft fernöstliches Flair. Speziell für Sehbehinderte wurde ein Blindenbeet angepflanzt. Der großzügig angelegte Freizeitpark bietet neben Tennis-, Bolz-, und Spielplätzen auch einen Rodelberg, Minigolfplatz sowie einenTeich für den Modellwassersport. Der Streichelzoo ist besonders für die kleinen Besucher eine Attraktion.

Lage in der
Metropole Ruhr

Kontakt & Info

Krefelder Straße
47441 Moers
Anfahrt & Lageplan

Adresse

Krefelder Straße
47441 Moers