Ein Projekt von

Naturerlebnisorte in der Metropole Ruhr

Ort

Naturerlebnis Auenland – Im Winkel

Bad Sassendorf – Lohne

"Im Winkel" bei Büninghausen ist eine von drei neuen Vogelbeobachtungshütten des Projekts "Naturerlebnis Auenland“, die es ermöglicht, die Entwicklungen in der Lippeaue zwischen Lippstadt und Vellinghausen zu erleben.

Foto: Im Winkel_Roehrichtansicht
ABU Birgit Beckers

Auf einer ca. 10 ha großen Fläche entlang des Radwegs Auenland hat sich ein großflächiges Seggenried entwickelt. Im Frühjahr und Herbst rasten zahlreiche Entenarten auf der überschwemmten Auenfläche, einige Watvogelarten gesellen sich am Rand eines großen Stillgewässers dazu. Mit etwas Glück lassen sich von der geschlossenen Beobachtungshütte die sehr versteckt lebende Wasserralle, die Knäkente oder die Bekassine beobachten. Doch nicht nur seltene Vogelarten können  beobachtet werden, man erlebt auch die naturverträgliche Erschließung der Lippeauen mit Naturschutzmaßnahmen und erfährt über ihre Bedeutung für Mensch und Tier.

Das Projekt "Naturerlebnis Auenland" der Arbeitsgemeinschaft Biologischer Umweltschutz im Kreis Soest e. V. schafft attraktive Auenlandschaften und neue Möglichkeiten für Naturerlebnisse im Kreis Soest in der Lippeaue zwischen Vellinghausen und Lippstadt. Von 2009 bis 2012 entstanden neue Lebensräume für Tiere und Pflanzen, Beobachtungsmöglichkeiten und Ruheorte. Ein Projektfaltblatt, eine naturkundliche Fahrradkarte, Informationen an zahlreichen Wegpunkten sowie eine Broschüre komplementieren das Angebot. Informationen zum Projekt und zu den Stationen entlang des Radwegs "Auenland" finden Naturinteressierte unter www.naturerlebnis-auenland.de

Foto: Im Winkel_Knaekente

Kontakt & Info

Teichstraße 19
59505 Bad Sassendorf – Lohne
+49 (0) 2921 / 969 878-0
Anfahrt & Lageplan

Adresse

Teichstraße 19
59505 Bad Sassendorf – Lohne
+49 (0) 2921 / 969 878-0